Wir stellen uns vor

Wir kochen auch nur mit Wasser, und wenn es in der Location für ihre Veranstaltung kein Wasser gibt bringen wir es eben in Kanistern mit. Genau das ist es, was uns Spaß macht. Mit einer kleinen Extraportion Anstrengung zu einer gelungenen Feier beizutragen. Und wenn das Stromaggregat des Pyrotechnikers just vor dem großen Feuerwerk seinen Geist aufgibt, trifft es sich gut, daß wir eigentlich immer genug Equipment mit auf die Reise nehmen um jeden Notfall zu meistern. Womit wir schon beim Kern unseres Schaffens angelangt wären: Wir bewirten Sie nicht bei uns zu Hause!

Aber sonst überall, und zu jeder Zeit, auch wenn es mal etwas länger dauert, in großer Runde genauso gerne wie nur mit ein paar Freunden.

Und wir schenken Ihnen immer reinen Wein ein, wenn Sie wünschen auch ihren eigenen. Das bedeutet für Sie, daß wir ihnen keinen schottischen Räucherlachs verkaufen wenn eine Schweinehaxe viel besser passen würde.

Unsere Wurst machen wir selbst und wir kochen generell gerne mit regionalen Zutaten die gerade Saison haben und das auf keinen Fall molekular.

Unsere größte Leiter misst sechs Meter, wenn wir für sie einen größeren Christbaum schmücken sollen lassen wir uns sicher auch etwas einfallen. Cocktails garnieren wir nicht mit Früchten die sowieso niemand isst, und wenn die Rede im minutiösen Ablaufplan nicht vorgesehen war reagieren wir blitzschnell.

Auch wenn wir für Sie nach Wunsch sogar an Silvester grillen, selbstverständlich auch mit Holzkohle, bedeutet das noch lange nicht, daß wir etwas anbrennen lassen. „Buffet Waidmannsheil“ oder „Menü Sieben“ kriegen Sie bei uns leider nicht, dafür tragen wir auch lustige Hüte wenn es zur Gesamtkonzeption der Veranstaltung passt.

Und manchmal naschen wir vom Schokomousse, aber bitte nicht weiter sagen...

 Startseite | Wendler auf facebook | Seitenübersicht | © seit 2011 Impressum